Wie eine Landschaft entsteht

Auf dem Eiszeitlehrpfad am Gutshof Wittenhagen wandern Sie durch die eiszeitliche Landschaft in der Sie noch heute viele seltene Tier- und Pflanzenarten beobachten können. Auf Schautafeln gibt es Erklärungen zur Entstehung und Nutzung dieser einmaligen Kulturlandschaft. So erfährt man Interessantes über die Herkunft der mächtigen Blockpackungen, aber auch über kulturhistorische Aspekte, wie die Nutzung des Rohstoffes Stein, und über die reiche Flora und Fauna des Gebietes.
Und wenn Sie den Lehrpfad zur rechten Zeit besuchen, können Sie eventuell die alten Obstsorten verkosten, die auf der angelegten Streuobstwiese oder entlang des Lehrpfades wachsen.