Willkommen im Wiesenpark

Der Feldberger Wiesenpark ist etwas ganz Besonderes:
Er ist ein Museums- Naturschutz- Erholungs- Park.
In unserem „Museum“ geht es um Wiesen wie zu Großvaters Zeiten. Unsere „Ausstellungsobjekte“ sind allerdings keine toten Präparate, Modelle oder Fotos: Unsere Objekte wachsen und duften, fliegen und piepsen, summen und singen. Was sie dennoch fast schon zu Museumsobjekten macht: Viele Pflanzen und Tiere unseres Wiesenparks sind aus der heutigen Kulturlandschaft weitgehend verschwunden!
Nicht zuletzt bieten wir ihnen Erholung, denn unser Museum hat keine stickigen Zimmer, sondern lebendige Räume unter freiem Himmel. Ein eigens gebauter Holzsteg von fast einem Kilometer Länge führt als Rundweg durch Flächen, die unterschiedlich bewirtschaftet wurden: die deshalb unterschiedlich aussehen und in denen auch unterschiedliche Pflanzen und Tiere zu beobachten sind. Einige Informationstafeln geben auf dem Rundweg weitere Auskünfte.